ZUM TRAILER

FSK: ab 16


Genre: Drama

Verleiher: Netflix

Kinostart: 2022-09-29

Im Westen nichts Neues

https://about.netflix.com/de/news/all-quiet-on-the-western-front-shooting-for-german-netflix-film-directed-by

deutsche Fassung

Leopold Kino

Zum Reservieren und Kauf auf die Uhrzeit klicken

Do - 29.09.Fr - 30.09.Sa - 01.10.So - 02.10.Mo - 03.10.Di - 04.10.Mi - 05.10.
19:3019:3017:1517:1519:3019:3019:30
--19:3019:30---

Länge: 148min | 

Regie: Edward Berger | 

Produzent: Malte Grunert, Edward Berger | 

Script: Edward Berger, Lesley Paterson | 

Darsteller: Albrecht Schuch, Daniel Brühl, Sebastian Hülk, Anton von Lucke

AM FREITAG, 30.09. UM 19:30 UHR FILMGESPRÄCH MIT REGISSEUR EDWARD BERGER IM LEOPOLD KINO. „Im Westen nichts Neues“ ist die fesselnde Geschichte eines jungen deutschen Soldaten an der Westfront im Ersten Weltkrieg. Während sie in den Schützengräben um ihr Leben – und um einander – kämpfen, erfahren Paul und seine Kameraden am eigenen Leib, wie sich die anfängliche Euphorie des Krieges in Verzweiflung und Angst umwandelt. Der Film des Regisseurs Edward Berger basiert auf dem weltbekannten gleichnamigen Erfolgsroman von Erich Maria Remarque.

WEITERE VIDEOS

noch keine weiteren Videos vorhanden.